Warte nicht auf Wind – nimm das Ruder selbst in die Hand

   

So sind wir – 3 Mädels – mit meiner Mutter groß geworden, denn wer nicht rudert kommt nicht an.

Geboren 1966 im Wonnemonat Mai - meine Mutter allein mit uns drei Mädels hat uns gezeigt wie es möglich ist, mit Fröhlichkeit und ständigem Tun, Dinge zu erreichen, die „eigentlich“ nicht möglich sind – dafür sage ich ihr immer wieder in Gedanken DANKE!

Ich habe schon immer gerne gearbeitet und hatte eine Zeitlang viele kleine Jobs. Es gab innerhalb dieser Zeit Momente in denen es so viel wurde, dass ich mich fragte- warum ich mir dies „antue“. 

Es war kaum noch Zeit bzw Lust  da , um meine Freundschaften zu pflegen. Ich war einfach nur „auf“. Die Zeit war da um  das Ruder in die Hand zu nehmen und eine Veränderung ins Leben zu rufen.

In „ meinem ersten Leben „ hatte ich bereits in einem Vertriebssystem – Network Marketing“ Erfahrungen gemacht – im Bereich Kosmetik und Parfum… Homepartys gegeben gut verkauft – eine kleine Struktur aufgebaut und mit Spaß ein bisschen Geld nebenbei verdient.

Also – bin ich wieder angefangen – hab losgelegt und war wieder mitten drin..

Da mich der Gesundheitsbereich auf Grund der Erkrankung meiner Ma immer mehr interessiert hat, habe ich mich im Bereich Gesundheitsprävention – Nahrungsergänzungsmittel weitergebildet – Ausbildungen zum Wellness Berater IHK, Reiki Meister und Reha Trainer absolviert, Seminare gegeben und mich richtig gut gefühlt … somit konnte ich die Putzstellen aufgeben.

„Mein Baby“ habe ich diesen Vertrieb genannt, weil es mir Spaß gemacht hat ohne Ende …

Aber den „Durchbruch“ habe ich nicht erreicht …

Nachdem die Krankheit meiner Mutter unheilbar wurde und auch im privaten einiges im Argen war, fiel es mir immer schwerer auf die Menschen zuzugehen… die Umsätze gingen zurück, mit meinem „nicht mehr präsent sein“, wurde das Team immer inaktiver … die Menschen dazu zu bewegen, Geld für die Gesundheit auszugeben immer schwieriger …

Manchmal gibt das Leben uns Momente in denen wir die Augen auf machen müssen und schauen müssen, damit wir Chancen erkennen zulassen und annehmen

Diesen Moment durfte ich erleben, als ich –auf einer Messe arbeitend – in meiner Pause auf den Energetix Stand von Karin und Klaus Becker stieß.

Ich als passionierte Nicht-Schmuck-Trägerin (das hat sich mittlerweile grundlegend geändert.. ;-) ) bin an diesem Stand stehen geblieben – und „Danke Karin – dass Du diese kurze Sekunde genutzt hast mich anzusprechen und mit mir einen Test gemacht hast“ - mit SCHMUCK!!!

 

Dieser Test hat mich umgehauen und unendlich beeindruckt. – ABER – es ging ja nichts neben meinem „Baby“ Loyalität ist angesagt – Schuster bleib bei deinen Leisten …

Aber Adressen haben wir ausgetauscht .. zum Glück …

 

Dieser Test und die unkomplizierte Art von Karin Becker haben mich nicht schlafen lassen, so dass ich mich entschloss – NEBENBEI – den Schmuck in mein Programm mit aufzunehmen …

 

Nach einiger Zeit habe ich die erste Party organisiert und Freunde und Bekannte eingeladen … ich hatte an dem Tag mit meinem Gästen dank Karins Unterstützung so viel Umsatz, dass ich mit dem Umsetzen des verdienten Geldes und meiner Bestellung – ganz schnell die zweithöchste Umsatzstufe nutzen konnte …

Danach ging alles rasend schnell – obwohl ich keine Party geben wollte und ich den Schmuck nur nebenher anbieten wollte – musste ich erkennen, wir sehr die Kraft der Magnete – verbunden mit schicken und bezahlbaren Schmuck nachgefragt wurde.

Die Kunden haben MICH angerufen und gefragt ob ich eine Party geben kann .. DAS kannte ich bisher nicht. Nachdem ich einer Kollegin davon erzählte, die im Vertrieb „der Behälter mit lebenslanger Garantie“ tätig war, wie sehr mich diese Nachfrage umgehauen hat – hatte ich schnell meine erste Vertriebspartnerin. Das Erste was sie mir nach diesem Gespräch sagte – war – „wann schreibst Du mich ein?“ .. Auch DAS hatte ich bisher nicht erlebt. Ihre erste Party – ihre Rückmeldungen der Kunden – Nachbuchungen – alles genauso wie bei mir … mittlerweile ist sie nicht „nur“ Geschäftspartnerin sondern auch und vor allem meine Freundin, wir führen unser Team gemeinsam – mit viel Spaß und Leichtigkeit.

Ich war ausgebucht – habe Party gegeben .. das Team wuchs und ich habe Urkunden zugeschickt bekommen, die ich zuerst gar nicht wahrgenommen habe ..

Als wir 2010 auf der Katalog Launch waren und ich die Namensschilder der Kollegen las, wurde mir erst bewusst, was auf meinem stand und wie sich mein Team bisher entwickelt hat – ohne dass ich das Gefühl hatte, mich angestrengt oder gearbeitet zu haben … im Dezember 2010 hielt ich dann die Urkunde zum National MD in den Händen … heul ….

Mein Verdienst durch den eigenen Umsatz und dem Bonusscheck, erlauben es mir und meinem Sohnemann nun, ein kleines Häuschen zu bewohnen, in den Urlaub zu fahren und immer öfter „JA“ zu Dingen sagen zu können, die ein bisschen mehr kosten als es sonst möglich war. Dieser Verdienst gibt mir die Ruhe für mein Alter vorzusorgen – damit ich dann mein Leben genießen kann ohne Sorge tragen zu müssen, dass die Gefahr besteht, dass mein Sohn irgendwann für mich zahlen müsste.

Und vor allen Dingen das Gefühl zu haben endlich „meine Jacke“ * tragen zu können ..all dies macht mich dankbar .. denn es ist nicht selbstverständlich!

Geld ist nicht alles, aber der Spruch „Ohne Moos nichts los“ bezeichnend. Viele scheuen sich über Geld zu sprechen, so wie auch ich lange Zeit, denn ich habe mit dem Glaubenssatz „Bescheidenheit ist eine Zier“ gelebt.

Geld bedeutet Freiheit- Freizeit – Ruhe – Dank Energetix kann ich/ können wir diese Dinge leben und erleben.

Dank dieses Geldes kann ich Gutes tun .. und das beherzige ich immer wieder – wer gibt – bekommt zurück – egal was es ist.

 

Energetix ist für mich der Vertrieb in dem ich mit Spaß – tollen Menschen und viel Guter Laune tätig sein kann – ich arbeite nicht - ich habe Spaß

(das einzige, was mir keinen Spaß macht .. ist meine Buchführung – aber dank Energetix kann ich mir jemanden

 

Von meinen Kunden und Beratern kommt so viel tolles Feedback, manchmal bekomme ich eine Gänsehaut von diesen Geschichten – von der Dankbarkeit der Menschen, die sich an den tollen Schmuckstücken erfreuen und auch dadurch dass sie um Teil selbst Berater/in geworden sind, sich ihr Leben positiv verändert hat.

 

Das „arbeiten“ ( was es im herkömmlichen Sinne nicht ist ) ist entspannend und leicht – jeder darf so sein wie er ist – wird in keine Jacke gezwängt – jeder nach seiner Fasson, nach seinem Tempo, kein Druck – keine Vorgaben… DANKE Karin und Klaus, dass ihr mir „mein Baby“ gelassen habt und ich selbst erkennen durfte, was mir wichtig ist … ohne diese Freiheit wäre ich nicht da wo ich jetzt bin. DANKE!!

Mit dieser „Arbeit“ kann ich mehr Zeit mit meinem Sohn verbringen, der mich tatkräftig unterstützt und selbst begeisterter Schmuckträger ist .

Zum Thema Persönlichkeits-Entwicklung schaut Euch bitte den Eintrag von Heike Schöne an (liebe Heike – ich hatte eine Gänsehaut beim Lesen- mit vielen Dingen hast du mir aus der Seele gesprochen!)

 

     Es gibt keine Probleme nur Herausforderungen

     Überlege welchen Weg du gehen möchtest, den leichten oder den richtigen

     Persönlichkeitsentwicklung bedeutet, nicht andere ändern zu wollen sondern bei sich zu schauen.

 

… und auch wenn ich „Vertriebsprofi“ gemeint habe, bereits alles zu wissen, bin ich eines besseren belehrt worden… ich habe sehr viel dazu gelernt .. das Ostsee-Training war für mich das bemerkenswerteste Training was ich je mitmachen durfte ..

 

 

Ich habe viele „Jacken“* getragen – viele die mir nicht passten – zu eng waren oder zu groß – einige wurden mir „angezogen“ – einige habe ich anprobiert und fühlte mich nicht wohl – viele Jacken die das Leben bereit hält um zu wachsen und zu lernen … Nun kann ich sagen – ich trage endlich meine Jacke! Und dank dessen habe ich unbewusst meinen Herzmagneten (Buchempfehlung : Das Geheimnis des Herzmagneten) so ausgerichtet, dass ich dass ich nun die Menschen in meinem Leben ziehe , mit denen ich diesen Weg gemeinsam gehe. Ein besonderes Dankeschön hier für meinen Freund der Lebenspartner, Vertriebskollege und "Kumpel"  an meiner Seite ist.

Mein Traum ( Träume nicht Dein Leben – Lebe Deinen Traum ) selbstständig zu sein, ist kein Traum mehr, sondern Wirklichkeit geworden.

Mein Ziel ist es nun, all dies Wissen und Können den Menschen  mitzugeben – sie zusammenzubringen.

Ich kann meine Zeit mit Spaß verbringen und gleichzeitig das Geld verdienen, damit es meinen Lieben und mir gut geht – ich darüber hinaus Helfen kann wo Hilfe benötigt wird.

 

DAS LEBEN IST GROSSARTIG – es ist an Dir Dein Leben zu gestalten – also

Warte nicht auf Wind und nimm das Ruder selbst in die Hand.

 

*das Buch zur „Jacke“ ist in Arbeit ( Danke Karin für die Inspiration)

 

Aus der anfänglichen Nebenbeschäftigung mit Energetix  , die mein Rettungsanker war,  ist mittlerweile meine Berufung und Leidenschaft geworden , so dass ich im März 2013 den Schritt in die Hauptberufliche Selbstständigkeit gegangen bin.

Die Menschen – das Adler und mein Hasen-Adler-Team – sind so wundervolle Menschen, die diese Tätigkeit noch wertvoller machen. DANKE dass es Euch gibt!

 

Mittlerweile durfte ich einige Events mitmachen – ob die des Adler Teams – oder direkt von Energetix –

Unglaubliche Momente die mit „Geld nicht zu bezahlen“ wären …

Ob das Erlebnis im Adler Horst – die Fahrt nach z.B. Barcelona oder Dubrovnik , der Teamtag in Bingen, die Katalog Launches oder der Jahresauftakt in Willingen …

die Zeiten an der Ostsee mit dem Adler Team … alle samt sind bleibende Erinnerungen mit dem Wunsch nach mehr .. ;)

 

Für mich hat der Spruch von Steve Jobs Bedeutung gewonnen :

Hast Du einen Job der Dir Spass macht - wirst Du nie mehr arbeiten müssen.

 

P.S.: Noch mehr Buchempfehlungen (Danke Klaus) „ Gespräche mit Gott“ von Neil Donald Walsh – hat mich meinen Glaubenssatz der Bescheidenheit lösen lassen …

oder „Besiege Deine Angst „ – die Angst vor Erfolg gelöst ….

 

 

Allen die diese Einträge lesen – und die die noch kommen, wünsche ich von Herzen Eure passende Jacke …

 

Gesundheit – Freundschaften – Erfolg und vor allem die eigene innere Ruhe gefunden zu haben oder zu finden.

 

Das Gefühl angekommen zu sein ist herrlich – nun wird „eingerichtet“.

 

DANKE Karin und Klaus!!! Ihr seid was ganz Besonderes!

Danke Energetix (Geschäftsleitung und alle Mitarbeiter) für die Chance die ich nutzen darf – Danke für das immer erreichbar sein .. für den beraterausgerichteten Vertrieb .. für die tollen Produkte und der immer innovativen Weiterentwicklung.

 

Sie möchten das auch erleben ? Auf Ihren Anruf freue ich mich –

 

WARTE NICHT AUF WIND – NEHME DAS RUDER SELBST IN DIE HAND

 

Auf Ihren Anruf freue ich mich besonders J

 

0049-170-8126382

mehrfuerdich.ol@web.de

 

www.britta-hartmann.de

 

www.facebook.com/deineJacke?ref=hl